Zu Fuß zur Schule

Täglich grüßt der Bürgersteig: Auch in diesem Jahr wurden die Kinder der Grundschule Untereisesheim bei den Aktionstagen „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“ wieder dazu aufgerufen, zu Fuß zur Schule zu laufen. Das trainiert die Verkehrssicherheit, bringt Schwung in den Morgen und schont nebenbei auch noch die Umwelt.

Viele Schülerinnen und Schüler haben auf das Elterntaxi verzichtet und gemeinsam mit Freunden auf dem Weg in die Schule die Wohngegend erkundet, spannende Dinge entdeckt, und dabei auch mehr Sicherheit im Straßenverkehr erlangt. Denn auf dem Rücksitz im Auto geht das nicht.

Die Klassenlehrerinnen haben jeden Tag die Fußgänger ihrer Klasse gezählt und dann die prozentuale Auswertung vorgenommen. Sieger waren in diesem Schuljahr die Kinder der Klasse 3b, die sich als Belohnung ein Spiel für das Klassenzimmer aussuchen durften. Den zweiten Platz belegte die Klasse 3a und einen tollen dritten Platz erreichten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 1a.

Herzlichen Dank an Familie Gräßle für die „Apfelspende“, an den Elternbeirat für die Initiative und an alle Eltern, die ihre Kinder so toll motiviert haben, in die Schule zu laufen! Wir hoffen, dass dies lange anhält und so auch die angespannte Parksituation an der Schule entschärft wird. Dies vermindert die damit verbundenen Gefahren für alle Kinder.

 

 

 

Hier finden Sie uns

Grundschule Untereisesheim
Schulstr. 9
74257 Untereisesheim

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Untereisesheim 2018